blank

Sonnenschutz

  1. Startseite
  2. Sonnenschutz

Aktiv im Freien? Entscheiden Sie sich für den höchsten Schutz!

Falls möglich, sind wir gerne draußen. Für Spaziergänge, Sport und natürlich, um die Sonne und die Wärme zu genießen. Doch die Sonne birgt auch Gefahren. Denn was wir mit dem bloßen Auge nicht sehen können, ist die UV-Strahlung (Ultraviolett). Es werden zwei Arten unterschieden: UVA kann Ihre Haut angreifen und altern lassen. Außerdem kann zu viel UVA sogar Hautkrebs zur Folge haben. UVB veranlasst unseren Körper, das dringend benötigte Vitamin D zu produzieren, kann aber auch Sonnenbrand verursachen.

Care Plus® hat die passenden Produkte, um Ihre Haut zu schützen, wenn Sie draußen aktiv sind. Und um Ihre Haut nach einem aktiven Tag in der Sonne zu pflegen.

blank

Schützen Sie sich zu jeder Jahreszeit

Sonnenbrand tritt am häufigsten im Sommer auf. Doch auch im Winter und beim Wintersport kann man sich einen Sonnenbrand holen. Dies hängt mit der Sonnenintensität und ihrer Reflexion zusammen.

 

Sonnenintensität

Je kleiner die Entfernung, die UV-Strahlen zurücklegen müssen, desto intensiver sind sie. Die Entfernung ist am kürzesten, wenn sich die Sonne direkt über uns befindet. Im Sommer ist dies zwischen 12:00 Uhr und 15:00 Uhr. In höheren Lagen ist die Sonneneinstrahlung ebenfalls stärker, da die UV-Strahlen Sie früher erreichen.

 

Wolken und Reflektion

Die Wolken blockieren die Sonneneinstrahlung. Dünne Wolken, wie sie bei „diesigem Wetter“ vorkommen, tun dies jedoch nicht. Gut, zu wissen: UV-Strahlung nimmt um 10–20 % zu, wenn sie von Sand oder Wasser reflektiert wird. Bei Neuschnee oder Eis beträgt dieser Wert sogar 80–90 %! Schützen Sie sich also auch im Winter.

 

Hauttypen und Schutzfaktor

Jedes Sonnenschutzmittel besitzt einen Faktor: den Lichtschutzfaktor (LSF). Für die Wahl des Faktors gilt eine einfache Regel: Je heller die Haut und je mehr direkte Sonneneinstrahlung dieses ausgesetzt ist, desto höher sollte der Faktor sein. Bei gebräunter Haut können Sie sich für einen niedrigeren Faktor entscheiden. Kinder sollten einen Lichtschutzfaktor von mindestens 30 tragen. Wählen Sie LSF50+, wenn Sie auf der sicheren Seite sein wollen. Halten Sie Babys vollständig aus der Sonne fern. Ihre Haut ist noch zu empfindlich.

 

Schutz für einen aktiven Aufenthalt im Freien

Care Plus® sorgt für einen optimalen Sonnenschutz. Mit Produkten, die zu dem passen, was Sie vorhaben.

Tipps zum Schutz:

  • Tragen Sie Ihre Sonnenschutzlotion oder Ihr Sonnenschutzgel 30 Minuten vor dem Aufenthalt in der Sonne auf.
  • Solange Sie sich in der Sonne aufhalten oder im Freien aktiv sind, sollten Sie sich alle 2 Stunden erneut mit Sonnenschutzmittel eincremen.
  • Zwischen 12:00 Uhr und 15:00 Uhr ist die Sonnenintensität am größten. Wir empfehlen Ihnen, in dieser Zeit einen schattigen Platz aufzusuchen.
  • Tragen Sie das Sonnenschutzmittel großzügig auf. Wenn Sie zu wenig davon verwenden, sinkt der Schutzfaktor erheblich.
Care Plus Sonnenschutz LSF50

Care Plus® Sun Protection Everyday Lotion

Für Sie und für Kinder gibt es die Care Plus® Sun Protection Everyday Lotion. Perfekt für ein Sonnenbad im Garten oder auf dem Balkon und zum Mitnehmen an den Strand oder in den Urlaub geeignet. Das Produkt lässt sich schnell und einfach auftragen. Praktisch, wenn man beispielsweise für einige Zeit aus dem Haus geht. Die Care Plus® Sun Protection Lotion kann sowohl für normale als auch für empfindliche Haut verwendet werden und ist mit LSF 30+ und LSF 50+ erhältlich. Care Plus® betreibt intensive Forschung, um den bestmöglichen Schutz für Ihre Haut zu finden. Das Ergebnis ist eine einzigartige Rezeptur, die Sie auch vor Quallenstichen schützt.

Care Plus Sonnenschutz Sport

Care Plus® Sun Protection Sport Gel SPF30

Für alle sportlichen Aktivitäten in der Sonne wählen Sie den Schutz von Care Plus® Sun Protection Sport Gel SPF30. Diese Formel ist besonders schweiß- und wasserabweisend.
Dieses Gel zieht schnell ein und enthält kein Öl. Sogar beim Aufragen auf eine staubige Haut vermischt es sich nicht mit dem Stoff. Sie haben also nicht mehr dieses „schlammige“ Gefühl auf der Haut. Care Plus® SPF 30 Sport Gel lässt Ihre Haut atmen und hinterlässt keinen weißen Film, selbst wenn Sie das Produkt auf eine verschwitzte Haut auftragen.

Care Plus Aftersun

Care Plus® Care & Repair After Sun

Pflegen Sie Ihre Haut nach dem Aufenthalt in der Sonne gut, vor allem, wenn Sie einen Sonnenbrand erlitten haben. Care Plus® Care & Repair After Sun bietet natürliche Inhaltsstoffe, die die Haut intensiv pflegen, geschmeidig machen und ihr helfen, sich zu regenerieren.

Care Plus Lippenbalsam

Care Plus® Sun SPF 30 Lippenbalsam

Der SPF 30 Lippenbalsam pflegt und schützt Ihre empfindlichen Lippen optimal bei Temperaturen zwischen -20 bis +40 Grad Celsius.