Kopfnetze

Kopfnetze gegen Insekten

Ein Kopfnetz bietet Schutz und Komfort. Kein irritierendes Summen im Ohr und keine juckenden Beulen im Gesicht oder am Hals. Die Augen zusammenkneifen, um zu verhindern, dass kleine Insekten hineinfliegen, ist nicht mehr notwendig. Das Classic-Kopfnetz ist ein nicht imprägniertes, sehr feinmaschiges Moskitonetz. Perfekt für den Einsatz im eigenen Land und in den nördlichen Gebieten.

Durch die Verwendung eines Kopf-Moskitonetzes verhinderst du, dass du von Mücken und anderen stechenden Insekten im Gesicht, an den Ohren und am Hals gestochen werden kannst. Diese feinmaschigen, nicht imprägnierten Netze bieten einen guten Schutz gegen kleinste Insekten, sowohl zu Hause als auch auf Reisen. Sie sind ein Einheitsprodukt, so dass diese Kopfmoskitonetze immer passen. Nicht störend durch die grüne Farbe, wird mit einer praktischen Aufbewahrungshülle geliefert.

Kopfnetz Classic nicht imprägniert

Das Kopfnetz Classic ist ein nicht imprägniertes, sehr feinmaschiges Kopfmoskitonetz. Perfekt für den Einsatz zu Hause und in nördlichen Gebieten. Bietet auch Schutz vor sehr kleinen Stechfliegen (Midgets).

Produktdetails
  • Sehr feinmaschiges Kopfmoskitonetz für zu Hause und unterwegs
  • Maschengröße (Netz): 1010. In Übereinstimmung mit dem Standard der Weltgesundheitsorganisation
  • .

  • Nettoabmessungen (Ø x h): 400 x 500 mm
  • Abmessungen Verpackung (Ø x h): 50 x 100 mm
  • Gewicht: 90 Gramm
  • Hergestellt aus strapazierfähiger Polyesterfaser
  • Das Netz kann an der Unterseite mit einer Schnur verschlossen werden.
  • Ideal für den Einsatz in nördlichen Gebieten
  • Schutz gegen Mücken, Fliegen und sehr kleine Insekten, wie z.B. Gnitzen.
  • One-size-fits-all: Dieses Kopfmoskitonetz passt immer.
  • Maschengröße (Maschenweite) nach dem Standard der Weltgesundheitsorganisation
Anwendung
  • Sehr feinmaschiges Kopfmoskitonetz für zu Hause und unterwegs
  • Das Netz kann an der Unterseite mit einer Schnur verschlossen werden
  • Ideal für den Einsatz in nördlichen Gebieten
  • Schutz gegen Mücken, Fliegen und sehr kleine Insekten, wie z.B. Gnitzen.
  • One-size-fits-all: Dieses Kopfmoskitonetz passt immer.
  • Maschengröße (Netz) nach dem Standard der Weltgesundheitsorganisation

Kopfnetz-Popup nicht imprägniert

Ein Hut mit integriertem Moskitonetz ist praktisch und komfortabel. Das Kopfnetz Pop-Up ist ein nicht imprägniertes, sehr feinmaschiges Kopfnetz. Perfekt für den Einsatz in deinem eigenen Land und in den nördlichen Gebieten.

Produktdetails
  • Maschengröße (Netz): 1010. In Übereinstimmung mit dem Standard der Weltgesundheitsorganisation
  • Abmessungen netto (Ø x h): 1100 x 580 mm
  • Abmessungen Verpackung (Ø x h): 150 x 30 mm
  • Gewicht: 160 Gramm
  • Hergestellt aus strapazierfähiger Polyesterfaser
Anwendung
  • Entfaltet sich automatisch
  • Lagere das Kopfnetz in der Hülle an einem dunklen Ort auf
  • Wasche diesen Hut mit eingebautem Netz von Hand
  • Verwende ein chlorfreies Reinigungsmittel
  • <Bügel das Kopfnetz nicht und lege es nicht in den Trockner
  • Nicht für die chemische Reinigung geeignet.

Welches Kopfnetz wählst du?

Möchtest du ein gutes Kopfnetz kaufen? Alle Moskitonetze, Kopfnetze und Bug Sheets von Care Plus® haben eine Maschenweite nach den Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation. Willst du Gesicht, Hals, Ohren und Nacken vor den kleinsten Insekten, wie z.B. den lästigen Gnitzen schützen? Das Kopfnetz Classic nicht imprägniert enthält nicht weniger als 1010 Löcher pro Quadratzoll!
 

Sind diese Kopfnetze für nördliche Gebiete geeignet?

Diese feinmaschigen Moskitonetze sind ideal für den Einsatz in nördlichen Gebieten wie Skandinavien, Schottland und Kanada geeignet. Die Kopfnetze wurden speziell entwickelt, um kleine Insekten wie Mücken zu stoppen, die in diesen Gebieten häufig vorkommen und oft in Schwärmen auftauchen. Die Stiche dieser kleinen Insekten sind sehr schmerzhaft und man sollte sie unbedingt vermeiden! Diese Kopfmoskitonetze sind nützlich für den Einsatz bei allen Arten von Aktivitäten, wie z.B. Angeln, Spazierengehen oder abends im Freien lesen. Sowohl zu Hause als auch im Urlaub.
 

Wie kann man sich und seine Familie vor Stichen und Bissen schützen?

Neben der Verwendung eines Kopf-Moskitonetzes ist es wichtig, die Haut so weit wie möglich mit Kleidung zu bedecken, besonders wenn man nach draußen geht. Schmiere die unbedeckte Haut mit einem guten Insektenschutzmittel sorgfältig ein. Die meisten Moskitos stechen hauptsächlich nach Sonnenuntergang, aber es ist ratsam, sich sowohl tagsüber als auch vor dem Abend gut einzureiben.