Zeckentest

Nach einem Zeckenstich kommt es auf schnelles Handeln an. Es ist nicht sinnvoll, auf die ersten Symptome zu warten, da die Infektion dann bereits chronisch sein kann. Suchen Sie unbedingt einen Arzt auf, wenn um die Einstichstelle herum ein roter Ring (Erythema migrans) entsteht oder wenn Sie an Beschwerden leiden.

Mit dem Care Plus® Tick-Test bekommen Sie ein bahnbrechendes Produkt in die Hände. Mit diesem Zeckentest kann sofort nach dem Stich festgestellt werden, ob die Zecke Träger von Borrelien ist, die die Lyme-Borreliose auslösen können. Der Zeckentest sieht wie ein Schwangerschaftstest aus. Innerhalb von 20 Minuten liegt ein Ergebnis vor. Bei einem positiven Ergebnis kann der Arzt sofort eine adäquate Behandlung einleiten. Je eher die Behandlung einsetzt, um so größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie erfolgreich ist.